NEU: BKF-Lernspiel "Elity.one"

Plane (Spielfläche) auf den Tisch, CD (mit den Fragen) rein und los geht´s! Dieses neue, attraktive Medium kann sowohl in der beschleunigten Grundqualifikation als auch in der Fahrerweiterbildung eingesetzt werden. Es fördert Konzentration, Teamgeist und wirkt dem berüchtigten Nachmittagstief entgegen. Angewendet werden kann dieses Lernspiel bei einer Personenanzahl von 4 bis 24.

    
Das Lernspiel "Elity.one" besteht aus
- einer Spielfeldplane, Größe 100 x 150 cm (= Variante "Basic") bzw. Größe 150 x 220 cm (= Variante "Premium"). Dabei handelt es sich um eine bedruckte Lkw-Plane (zusammenrollbar, strapazierfähig und abwaschbar).
- einer Spielanleitung
- einer Schulungs-CD mit 168 Fragen und Lösungen aus allen Kenntnisbereichen der BKF-Aus-/Weiterbildung (PowerPoint-Version ab 2002 bzw. jünger)
- 168 Symbolkarten
- 6 verschiedenfarbigen Setzfiguren (Sattelzugmaschine ggf. Minibusse)
- 6 verschiedenfarbigen Holzwürfeln, Kantenlänge 30 mm
- verschiedenfarbigen Sanduhren (30 Sek., 1 Min., 3 Min.)
- Buzzer
- Spielgeldscheinen (1.000 Elity, 2.000 Elity, 5.000 Elity) als Prämien
BKF-Lernspiel "Elity.one" Basic (für max. 14 Teilnehmer), Bestellnr. 4850, Preis: 390,- €
BKF-Lernspiel "Elity.one" Premium (für max. 24 Teilnehmer, Spielfeldplane 150 x 220 cm sowie entsprechend erweitertes Equipment), Bestellnr. 4851,  490,- €
jeweils zzgl. MwSt.

Kurzbeschreibung:
a) Es können (bereits mit der "Basic"-Version) bis zu 6 Teams gebildet werden. Jedes Team erhält eine Sattelzugmaschine, die auf einem beliebigen Spielfeldsymbol in Teamnähe platziert wird. Hinzu kommen Symbolkarten mit entsprechenden Fragennummern sowie ein Würfel.
b) Ein Team beginnt, würfelt bspw. die Zahl 3, rückt damit (im Uhrzeigersinn) seine Sattelzugmaschine um 3 Spielfelder weiter und kommt auf dem Symbol "Ladungssicherung" zum Stehen.
c) Das Team zieht nun aus den ausgehändigten Symbolkarten eine Fragennummer (aus "Ladungssicherung").
d) Der Referent klickt jetzt auf dem PC, für alle per Beamer sichtbar, diese Fragennummer an. Die Frage (aus der mitgelieferten Schulungs-CD) erscheint und die mitgelieferte Sanduhr läuft. Wird vom handelnden Team die richtige Antwort gefunden, zeigt der Referent die korrekte Lösung zur Kontrolle über Beamer allen an.
e) Das Team bekommt als Belohnung in seine Sattelzugmaschine bspw. (mitgeliefertes) Spielgeld. Jetzt würfelt die nächste Gruppe - usw.
Hat das handelnde Team die Frage nicht oder falsch beantwortet, erhält die nächste Gruppe die Möglichkeit, sie richtig zu beantworten und die Belohnung zu kassieren.
Wissenswertes:
Das Spiel gibt es auch als Variante für den Personenverkehr. Es ist flexibel für anspruchsvolle Kenntnisbereiche in der BKF-Aus-/Weiterbildung (z.B. Ladungssicherung, Sozialvorschriften, digitaler Tachograph, Gefahrgutkurse) einsetzbar. Die Fragen-CD ist (weil auf PowerPoint-Basis) editierbar, d.h. der Referent kann einzelne Aufgaben austauschen oder eigene "Lieblingsfragen" einbauen. Dieses BKF-Lernspiel besticht durch schnellen Spielauf- und abbau sowie einfache Anwendbarkeit. Es sorgt für lebendiges Lernen - auch nach der berüchtigten Mittagspausen-Müdigkeit!
 
Zusätzlich erhältlich:
Spezial-CD zu Ladungssicherung mit 168 Fragen und Lösungen, Preis 69,- €
Spezial-CD zu Sozialvorschriften einschließlich Handhabung des Digitalen Kontrollgerätes, Preis 69,- €